Ratgeber zu Scheidungsimmobilien | Brinkmann & Walber Immobilien

Scheidungsimmobilien: Jetzt umfangreichen Ratgeber erhalten und die richtigen Entscheidungen treffen!

Im Zusammenhang mit Scheidungsimmobilien ist der Rat eines Experten Gold wert. In unserem kostenlosen Ratgeber liefern wir Ihnen ausführliche Antworten auf wichtige Fragen - beispielsweise zu den Nutzungsmöglichkeiten der gemeinsamen Immobilie oder zur Vorgehensweise bei der Vermögensaufteilung, wenn kein Ehevertrag vorliegt.

So finden Sie eine einvernehmliche Lösung

Gebrochenes Modellhaus mit Richterhammer und Waagschale

Bei einer Scheidung können Sie zwischen verschiedenen Handlungsoptionen wählen:

  1. Sie können die Immobilie verkaufen und sich den Verkaufserlös teilen.
  2. Eine Partei kann die andere auszahlen, damit diese zum alleinigen Eigentümer wird.
  3. Eine Partei kann in der Immobilie wohnen bleiben und der anderen einen finanziellen Ausgleich zahlen.
  4. Sie können die Immobilie vermieten und sich die Mieteinnahmen teilen.
  5. Sie können die Immobilie auf die gemeinsamen Kinder übertragen.

Welcher Weg für Sie der richtige ist, ist von verschiedenen Faktoren abhängig - beispielsweise davon, ob aus der Ehe Kinder hervorgegangen sind, die die Immobilie später erben sollen. Wir nehmen uns gerne Zeit für ein persönliches Gespräch, um Sie individuell und absolut objektiv zu beraten.

Für eine erste Orientierung empfehlen wir Ihnen außerdem unseren Ratgeber zum Thema Scheidungsimmobilien, den Sie hier mit nur einem Klick kostenlos herunterladen können.

Hier Ratgeber downloaden:

 

Ich willige in die Kontaktaufnahme und den Erhalt von weiteren Informationen durch Brinkmann & Walber Immobilien GbR ein. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen, verstanden und akzeptiert. Dies kann jederzeit widerrufen werden. *