in 29688 Estepona TRAUMRENDITE von 3,5% bis 6,5% in Premium Lage auf Marbella - ganz ohne Risiko i ...
ImmoNrTW20210545 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte PLZ29688
OrtEstepona Wohnfläche112 m²
Grundstücksgröße211 m² Anzahl Zimmer4
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
Etagenzahl2 TerrasseJa
Kaufpreis400.000 € Außen-Provision4 % des notariell beurkundeten Verkaufspreises
Währung
ImmoNrTW20210545
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte
PLZ29688
OrtEstepona
Wohnfläche112 m²
Grundstücksgröße211 m²
Anzahl Zimmer4
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
Etagenzahl2
TerrasseJa
Kaufpreis400.000 €
Außen-Provision4 % des notariell beurkundeten Verkaufspreises
Währung
Video zu dieser Immobilie
Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
Objektbeschreibung Renditechancen zwischen 3,5% und 6,5% - in Deutschlands A-Lagen Fiktion, in Spanien Realität. Spanische Immobilien eignen sich nicht nur für Eigennutzer, sondern sind insbesondere als Langzeit-Mietobjekte bei Feriengästen heiß begehrt.
Der spanische Immobilienmarkt ist eindeutig auf Erfolgskurs und Überholspur. Alles spricht dafür, die einmalige Chance zu nutzen und das Angenehme eines eigenen Feriendomizils mit dem Nützlichen eines lohnenden Invests zu verbinden! Und wenn es in Spanien einen Ort für großartige Renditechancen im Immobiliengeschäft gibt, dann ist es das Herz der Region an der Costa del Sol.

Marbellas hat sich längst als Dreh- und Angelpunkt der Costa del Sol etabliert und zählt zu den weltweit renommiertesten Destinationen für Luxusurlaub und internationalen Jetset. Auf internationaler Ebene ist Marbella für die Reichen und Schönen zu einem der hippestens Hotspots überhaupt geworden, so dass Platz mehr und mehr zur Mangelware geworden ist. Nichtsdestotrotz sind die Immobilienpreise deutlich niedriger als an vergleichbaren Orten in Frankreich und Italien.

Hier - in absoluter Premiumlage in der Nähe des berühmten Puerto Banús - entstehen in unmittelbarer Nachbarschaft zum Atalaya Golf & Country Club 50 luxuriöse Doppelhaushälften mit Garten, die keine Wünsche offen lassen und vor allem die Herzen von Kapitalanlagern höher schlagen lassen. Die Region boomt seit Jahren, trotzdem sind die Kaufpreise vergleichsweise moderat und die Mieten durchaus mit Madrid auf Augenhöhe.
Die Preise richten sich nach Größe bzw. Ausbaustandard und bewegen sich im Bereich von 420.000 Euro bis 650.000 Euro; es werden Mieten zwischen ca. 2.500 Euro und ca. 3.500 Euro erzielt.

Keine Angst vor den Hürden, denn wir begleiten Sie von der ersten Besichtigung bis zum Notartermin. Wenn es irgendwo hakt, sind wir mit unserem Netzwerk für Sie da und übernehmen nach dem Kauf auf Wunsch die Betreuung für Sie.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 17.10.2022
Endenergiebedarf: 60.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2022
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: B

Lage Das Objekt befindet sich in unmittelbarer Nähe zu Marbellas Yachthafen Puerto Banús im Süden Spaniens an der Costa del Sol (Andalusien). Wegen seiner zahlreichen Bars, Luxusyachten und noblen Boutiquen zählt Marbella weltweit zu den beliebtesten Urlaubsorten und bietet attraktive Investmentoptionen.
Sonstiges Angabe Ihrer Kontaktdaten:
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Sinne unserer Auftraggeber nur nach Übermittlung Ihrer vollständigen Kontaktdaten (inkl. Telefonnummer) weitere Informationen bereitstellen oder Besichtigungstermine vereinbaren können.

Haftungsausschluss:
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir in keiner Form Gewähr. Änderungen behalten wir uns vor.
Das im Exposé dargestellte Bildmaterial - insbesondere Ansichten und perspektivische Zeichnungen der Architektur, einschließlich der gezeigten Grün- und Freiraumplanung - versteht sich als künstlerische Darstellung und ist nicht verbindlich. Die im Exposé dargestellten Pläne, Grundrisse und Visualisierungen stellen nur einen Gestaltungs- oder Einrichtungsvorschlag dar und sind nicht rechtlich bindend. Sie zeigen zum Teil Sonderausstattungen oder Einrichtungsgegenstände, die nicht Bestandteil des vertraglichen Lieferumfangs sind. Die Farbgebung der Innen- und Außenansichten kann bezogen auf die spätere Ausführung abweichen. Alle Materialbeschreibungen dienen als Orientierung hinsichtlich der geplanten Qualität. Maßgeblich ist der notarielle Kaufvertrag einschließlich der Verweisurkunden (Teilungserklärung, Grundlagenurkunde, Baubeschreibung). Bindend sind alleine die im Kauf- oder Mietvertrag gemachte Angaben der Vertragsparteien.
Weitere Optionen Ihr/e Ansprechpartner/in Kontaktanfrage

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns über jede Nachricht! Nutzen Sie einfach das unten stehende Formular und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren